Aterios GmbH
Wissensdatenbank
Aterios GmbH > Helpdesk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Wie lauten meine POP, IMAP und SMTP Servernamen?

Lösung

Sie können mit folgendem Servernamen eine Verbindung zu allen Diensten auf Ihrem Mailserver herstellen.

  1. Als Benutzername verwenden Sie Ihre vollständige E-Mailadresse: user@domain
  2. Aktuell unterstützt Ihr Server folgende Verbindungssicherheit: STARTTLS oder SSL/TLS

 POP3

  • Port 110
  • Port 995 (ssl)
  • ISPConfig Server (Der Server welcher im ISPConfig unter dem Menüpunkt E-Mail angezeigt wird)

 SMTP

  • Port 25
  • Port 465 (ssl)
  • Port 587 (submission)
  • ISPConfig Server (Der Server welcher im ISPConfig unter dem Menüpunkt E-Mail angezeigt wird)

 IMAP

  • Port 143
  • Port 993 (ssl)
  • ISPConfig Server (Der Server welcher im ISPConfig unter dem Menüpunkt E-Mail angezeigt wird)

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Verwandte Artikel Wie kann ich SSL/TLS für meine Mail Konten aktivieren?
Auf welchem Server ist meine Domain aufgeschaltet?
Wo finde ich das Webmail System?
Wie nutze ich SOGo mit "Microsoft Server Active Sync" und wie lautet die URL dazu?
Können Sie mir meine Webseite und Datenbanken zurücksetzen, bzw. wiederherstellen?
An wie viele Empfänger kann ich gleichzeitig eine E-Mail senden?
Artikeldetails
Artikel-ID: 31
Kategorie: E-Mails
Datum (erstellt): 30-04-2015 20:35:53
Aufrufe: 192
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.3/5.0 (40)

 
« Zurück